Skip to content Skip to footer

Massageöle von Nuhrovia

Massageöle

Sonne über die Haut.

Nichts entspannt uns nachhaltiger als die Berührung freundlicher Hände mit gutem Öl auf der Haut. Wir empfehlen, all unsere Öle „einzustreicheln“.

Viele Rehazentrenten, Masseure, Physiotherapeuten und Sportler verwenden und empfehlen unsere handgefertigten Massageöle wie z.B. das Mohnblütenöl voll von Sonne und der Kraft von wildwachsenden Pflanzen.

Sie dienen der Entspannung, der Beweglichkeit, der Pflege, aber auch der „Belichtung“ unserer Zellen. Prof. Gurwitsch fand heraus, dass unsere Nerven mittels Licht kommunizieren, das könnte eine Erklärung dafür sein, dass unsere Öle einen deutlichen Mehrwert mitbringen. Nicht nur die Kraft der jeweiligen Pflanze sondern auch das Anreichern mit Biophotonen unter der Sonne des Südens trägt zur besonderen Vitalität der Öle bei. Wenn zuwenig Sonnenlicht im System ist kann es zu „Kommunikationsstörungen“ kommen. Insbesondere bei Narben, erkennbar durch taube Stellen. Hier haben Nervenenden nicht mehr richtig zusammen gefunden.

Unser Klassiker ist das Mohnblütenöl (erweicht, erwärmt entspannt, Beweglichkeit, Narben, Cellulite). Doch wir bieten auch Johanniskrautöl (erhellt und entspannt), Johanniskrautmohnblütenöl (Narben im Inneren des Körpers, Tiefenentspannung), Ringelblumenöl (besonders gut für Frauen) und Immortellenöl (blaue, Flecken, Akne, Beweglichkeit, Gewebe straffend).

Wir dürfen vieles, wofür die Pflanzen seit alters her bekannt sind, nicht von unseren Produkten behaupten. Es steht Ihnen aber frei, ihnen auf eigene Verantwortung mehr zuzutrauen, als hier steht. Ein Versuch ist es wert!